Echte Mamas

Echte Mamas

#24: Kinderwunsch nach Gebärmutterhalskrebs

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein unerfüllter Kinderwunsch ist eine sehr schmerzhafte Situation. Janine aus Hamburg kennt diese Situation leider nur zu gut. Jahrelang hat sie sich ein Kind gewünscht, aber sie wurde einfach nicht schwanger. Und dann traf sie auch noch ein schlimmer Schicksalsschlag: bei ihr wurde Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Sie musste sich sofort behandeln lassen und nach einer Operation standen ihre Chancen jemals ein Kind zu bekommen, schlechter denn je. Aber sie wollten ihren Traum vom Wunschkind nicht aufgeben. Janine ging in eine Kinderwunschklinik und versuchte (fast) alles, um schwanger zu werden. Jeder Zyklus war für sie und ihren Mann eine neue Hoffnung und gleichzeitig eine riesengroße Belastung. Und dann passierte es: nach mehr als fünf Jahren, hielt sie einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen. Ihre ganze Geschichte hat sie mit uns in diesem Podcast geteilt.

Viel Spaß beim Zuhören!

Mehr Infos zu Echte Mamas gibt es unter echtemamas.de Wir freuen uns immer über Feedback unter podcast@echtemamas.de.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Noch mehr von echte Mamas, echte Geschichten und echte Gefühle!

Der Echte Mamas Podcast bekommt neuen Schliff – und eine neue Stimme! Ab sofort spricht Journalistin und Bald-Mama Isabel mit euch über das wahre und ungeschönte Mama-Leben.

Offen, ehrlich und direkt unterhält sie sich mit Müttern aus der Community, mit Experten und VIP-Ladys über all die Wunder, die das Leben als Eltern mit sich bringt. Aber auch über die Hürden, Herausforderungen, Sorgen und Zweifel. Denn das Leben nach der Geburt des eigenen Kindes ist unvergleichlich schön, aber auch einzigartig schwierig. Und es ist okay, darüber zu reden.
Es ist okay, darüber zu klagen und manchmal einfach nur frustriert zu sein. Denn echte Mamas müssen nicht perfekt sein. Sie schwanken zwischen bedingungsloser Liebe und purer Erschöpfung – und das ist okay!

Lasst uns darüber reden und gemeinsam das echte Mama-Leben feiern.

Mehr über „Echte Mamas“ erfahrt ihr hier: www.echtemamas.de

Wir freuen uns über euer Feedback: podcast@echtemamas.de

von und mit Echte Mamas

Abonnieren

Follow us