Echte Mamas

Echte Mamas

#23 Kindersicherheit: Tipps von einer Unfallchirurgin, wie du euer Zuhause sicher machst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenn man Mama wird, zieht nicht nur mehr Liebe ins Leben ein, sondern auch mehr Angst. Angst, dass den Kindern etwas passieren könnte, oder gar einem selbst, so dass man sie nicht mehr beschützen kann.

Viele denken bei Unfällen mit Kindern an den Straßenverkehr, dabei passieren mit Abstand die meisten Verletzungen zu Hause – und besonders in der Küche. In unserem Podcast-Interview erklärt Frau Dr. Stefanie Merzhäuser, Kinderchirurgin an der Charité in Berlin, wo sich Kinder am häufigsten weh tun, und wie wir das vermeiden können. Das Thema Sicherheit für Kinder liegt ihr sehr am Herzen, sie engagiert daher auch als Präsidentin der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder.

60% der Unfälle sind vermeidbar und passieren, weil wir als Eltern nicht genug aufpassen oder vorsichtig genug sind, so Dr. Merzhäuser. Sie erklärt, wie Kinder Gefahrenbewusstsein erlernen, ab wann man ihnen zutrauen kann, bei einer Autohupe auch tatsächlich zurückzuschrecken, warum Kinder viel später als wir Erwachsene zurückzucken, wenn sie ihre Hand auf eine heiße Herdplatte legen, und so schlimmere Verletzungen davon tragen.

Sie erklärt, wie mein sein Zuhause wirklich sicher macht, wenn ein Baby kommt, und vor allem, was man tun kann, wenn es zum Schlimmsten kommt: Wenn euer Kind versehentlich etwas eingeatmet hat und zu Ersticken droht, oder sich verbrüht hat. Aber damit das alles gar nicht erst passiert – hört am besten die Tipps von Dr. Merzhäuser aus diesen Podcast!

Weitere Infos der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder: https://www.kindersicherheit.de/kinderunfaelle-vermeiden/erste-hilfe.html https://www.kindersicherheit.de/kinderunfaelle-vermeiden/sicherheitstipps.html https://www.kindersicherheit.de/kinderunfaelle-vermeiden/zuhause-und-unterwegs.html

Viel Spaß beim Zuhören! Wir freuen uns immer über Feedback unter podcast@echtemamas.de.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Noch mehr von echte Mamas, echte Geschichten und echte Gefühle!

Der Echte Mamas Podcast bekommt neuen Schliff – und eine neue Stimme! Ab sofort spricht Journalistin und Bald-Mama Isabel mit euch über das wahre und ungeschönte Mama-Leben.

Offen, ehrlich und direkt unterhält sie sich mit Müttern aus der Community, mit Experten und VIP-Ladys über all die Wunder, die das Leben als Eltern mit sich bringt. Aber auch über die Hürden, Herausforderungen, Sorgen und Zweifel. Denn das Leben nach der Geburt des eigenen Kindes ist unvergleichlich schön, aber auch einzigartig schwierig. Und es ist okay, darüber zu reden.
Es ist okay, darüber zu klagen und manchmal einfach nur frustriert zu sein. Denn echte Mamas müssen nicht perfekt sein. Sie schwanken zwischen bedingungsloser Liebe und purer Erschöpfung – und das ist okay!

Lasst uns darüber reden und gemeinsam das echte Mama-Leben feiern.

Mehr über „Echte Mamas“ erfahrt ihr hier: www.echtemamas.de

Wir freuen uns über euer Feedback: podcast@echtemamas.de

von und mit Echte Mamas

Abonnieren

Follow us