Echte Mamas

Echte Mamas

Sanft abstillen – ein guter Weg für dein Baby & dich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Du möchtest abstillen, weißt aber nicht so recht, wie und wann? Dann haben wir in dieser Echte Mamas Podcast-Folge hilfreiche Antworten für dich. Für die meisten Mamas bedeutet Abstillen nicht nur das Ende vom Stillen, sondern auch der Übergang in eine neue Phase mit dem Kind. Es geht ums Loslassen, um Veränderungen, um Verlust – eben um richtig viele Emotionen. Deshalb möchten wir euch mit dieser Folge auf eurem Abstill-Weg begleiten und unterstützen.
Dafür habe ich mir Caroline Kreuschmer an die Seite geholt. Gemeinsam mit ihr habe ich auch schon eine Folge zum Thema Stillen aufgenommen und dabei schnell bemerkt, Abstillen braucht Raum für Fragen und Antworten und hat deshalb eine eigene Folge verdient. Caroline kennt sich auch auf diesem Gebiet aus wie keine zweite. Sie ist Ärztin der Frauenheilkunde, Still- und Laktationsberatin und Physiotherapeutin. Außerdem ist Caroline Mama von fünf Kindern und Zwillingen. Sie arbeitet angestellt als Ärztin und freiberuflich ist sie beratend zum Thema Stillen und in der Frauengesundheit tätig. Mehr über Caroline und ihre Arbeit erfahrt ihr unter www.still-liebe.jimdosite.com

Viel Spaß beim Zuhören. Für Fragen oder Feedback schreibt an podcast@echtemamas.de


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Echte Mamas, echte Geschichten und echte Gefühle!

Im Echte Mamas Podcast spricht die Journalistin Isabel mit euch über das wahre und ungeschönte Mama-Leben.

Offen, ehrlich und direkt unterhält sie sich mit Müttern aus der Echte Mamas-Community, mit Experten und VIP-Ladys über all die Wunder, die das Leben als Eltern mit sich bringt. Aber auch über die Hürden, Herausforderungen, Sorgen und Zweifel.

Denn das Leben nach der Geburt des eigenen Kindes ist unvergleichlich schön – und einzigartig schwierig. Und es ist okay, darüber zu reden, auch mal zu meckern und manchmal einfach nur frustriert zu sein. Denn echte Mamas müssen nicht perfekt sein. Sie schwanken zwischen bedingungsloser Liebe und purer Erschöpfung – und das ist okay!

Lasst uns darüber reden und gemeinsam das echte Mama-Leben feiern.

Mehr über „Echte Mamas“ erfahrt ihr hier: www.echtemamas.de

Wir freuen uns über euer Feedback und eure Anregungen: podcast@echtemamas.de

von und mit Echte Mamas

Abonnieren

Follow us